Spielgruppe Sunneschii

spielen, entdecken, basteln, ausprobieren

Über uns (gültig ab August 2020)

Hier können Sie unser Impressum einsehen

1. Mittagstisch Dienstag

Der Mittagstisch kostet im Monat:  Fr. 160.00 - beim Besuch 1 x wöchentlich

2. Kosten/Einzahlung (siehe Anhang „Informationsblatt zum Spielgruppenbeitrag“)

Die Spielgruppe kostet im Monat:  Fr. 120.00 - beim Besuch 1 x wöchentlich

                                                       Fr. 230.00 - beim Besuch 2 x wöchentlich                                                

                                                       Fr. 350.00 - beim Besuch 3 x wöchentlich

Dieser Betrag ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes monatlich zu zahlen. Bei Abwesenheit infolge Ferien oder Krankheit entsteht keine Beitragsminderung.

Bitte bezahlen Sie die Beiträge monatlich im Voraus - (bitte keine Bareinzahlung am Postschalter!). Bitte geben Sie auf den Einzahlungsscheinen den Namen des Kindes und den Monat an.

 3. Ferien/Krankheiten

Die Ferien richten sich nach den Schulferien der Gemeinde Dübendorf. Bei Krankheit der Leiterin fällt die Spielgruppe aus. Absenzen des Kindes bitte telefonisch mitteilen.

4. Versicherung

Die Kinder sind durch die Spielgruppe nicht versichert. Haftpflicht- und Unfallversicherung des Kindes ist Sache der Eltern.

5. Znünipause (gegen 10.00 Uhr)

Gemeinsame Znünizeit: Hier kann mitgebrachtes Essen gegessen und geteilt werden. Nach unserem Znünilied und einem Fingervers darf ein Kind die Znünitaschen aus dem Korb verteilen. Getränke (Wasser oder Sirup) erhalten die Kinder von uns. Obst und Gemüse kann ungeschält mitgegeben werden. Es bereitet den Kindern viel Freude, wenn aus einem Rüebli  ein Krokodil von uns geschnitzt wird.

6. Geburtstage

Der Geburtstag jedes Kindes wird gefeiert bzw. nachgefeiert. Schön wäre es, wenn ein Kuchen oder etwas anderes für den Geburtstagstisch mitgebracht werden könnte.

7. Jahresablauf, Feste

Dez.:  Samichlaus alle 2 Jahre mit Eltern

April:  Osternest Suche im Freien

Juli:    Ende des Spielgruppenjahres, Abschlussbrunch in der Spielgruppe mit Eltern

8. Tagesablauf in der Spielgruppe

- um 8.45 Uhr beginnt die Spielgruppe

- Mutter/Vater können beim Ausziehen, Finken anlegen helfen

- Znünitasche in den Korb legen

- Verabschiedung

- gemeinsamer Beginn mit einem Lied, Buch oder Gespräch

- Kinder können nun entscheiden, was sie tun möchten. Auf dem Bastel-/Werktisch liegen stets Materialien zum Malen, Werken usw. bereit. Wer Lust hat, beginnt mit seiner Arbeit.

- gegen 10.00 Uhr gemeinsames Znüni

- Freies Spielen, Geschichten erzählen, Singen und Musizieren, Bewegungsspiele (Kinder wünschen einen festen Tagesablauf, Orientierung)

- 11.30 Uhr: Eltern kommen in den Raum, holen die Kinder ab, helfen ihren Kindern sich anzuziehen (möglichst viel selbst machen lassen)

9. Kinder mit „Ablösungsproblemen“

Eltern dürfen in der Spielgruppe bleiben, verhalten sich passiv und schauen zu.

Nach gemeinsamer Absprache verlassen die Eltern für eine bestimmte Zeit den Raum. Bitte verabschieden Sie sich von Ihrem Kind und sagen Sie ihm, dass Sie nun gehen und wiederkommen, da es sonst zu starken Verlassensängsten führen könnte.

Auch im Laufe des Jahres könnten Probleme auftreten. Wir stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch jederzeit zur Verfügung.

10. Was sollte am ersten Spielgruppentag mitgebracht werden?

 - Finken oder rutschfeste Socken (können in der Spielgruppe deponiert werden)

- Znünitasche